Donnerstag

22.03.2018

20:00 Uh

Ulli Bögershausen // Simon Wahl

VVK: 13 Euro

AK: 16 Euro

Ulli Bögershausen ist ein Gitarrenzauberer, der eine ganz besondere Kunst beherrscht: Er kann die Zeit still stehen lassen. Und während der Moment verweilt, malt er Bilder auf die Seelen seiner Zuhörer - unaufdringlich, unvergesslich; leuchtende Vignetten von der Heiterkeit eines Spätsommertages, in denen sich eine sanfte Melancholie wunderbar vermischt mit südlicher Lebensfreude.
Millionen Klicks auf Youtube haben den "Fingerstyle" von Ulli Bögershausen weltweit populär gemacht. Seine Kompositionen und Arrangements werden von vielen Gitarristinnen und Gitarristen in der ganzen Welt nach gespielt. So ist "It Could have Been" auf dem besten Wege, zu einem zeitlosen Klassiker zu werden. Was Ulli Bögershausen mit seinen Gitarren zu sagen hat, ist kein Fall für Gitarristen allein, es ist packende Musik.
Der brilliante Instrumentalist hat sein aktuelles Album "Tides" im Gepäck. Acht Solotitel, darunter das wunderbar einfühlsam vorgetragene Arrangement des John Legend Hits "All of Me", kontrastieren mit vier Duetten, die Ulli Bögershausen zusammen mit Simon Wahl aufgenommen hat.

Die Konzerte von Simon Wahl sind ein Genuss für die Seele, er wird als "Meister der Melodien" bezeichnet und lässt die Hörer in andere Welten eintauchen. Der 27 - Jährige Wahl - Wiener spielt zahlreiche Konzerte im In - und Ausland, alleine in den Jahren 2011 - 2016 über 500 in 9 verschiedenen Ländern. 2015 schloss Simon Wahl sein pädagogisches und künstlerisches Konzertgitarrenstudium in Liz mit Auszeichnung ab.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück