Liebe Speicher-FreundInnen,

auch nach mittlerweile zwei "Corona-Jahren" blicken wir weiter nach vorn und tun alles, was zurzeit möglich ist, um für alle Musikfans und Kulturinteressierten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. 
 
Viele tolle Konzerte für 2022 sind bereits im Vorverkauf! Tickets für Veranstaltungen, die wegen der Corona-Maßnahmen nicht stattfinden konnten, behalten ihre Gültigkeit bei einem eventuellen Nachholtermin, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Den Einlass in den Speicher regelt jeweils die aktuelle "Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus" des Landes Schleswig-Holstein. Wir empfehlen, bei allen Veranstaltungen eine Maske zu tragen.

Eure und unsere Gesundheit ist uns am wichtigsten und wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns sicher fühlen können. Danke für Euer Verständnis!

Liebe Grüße

Euer Speicher-Team

Spenden bitte an:

Name: Speicher Husum e.V.

IBAN: DE04 2175 0000 0100 0288 77

Das Speicherbüro ist derzeit montags von 10-13 Uhr und donnerstags von 10-16 Uhr besetzt.

Bleibt gesund - gemeinsam stehen wir das durch!

 

Freitag

27.05.2022

20:30

VUG

VVK: 13€ zzgl. Gebühren

VUG – ein sehr kurzer Name, für eine Band, die schon eher lange am Werke ist. Und mindestens genauso lange ist sie als Geheimtipp in einer Szene bekannt, die klein, aber international und umso lebendiger ist. Doch gut Ding will bekanntlich Weile haben und bei VUG ist sehr schnell klar, wohin die Reise geht: 70er Heavy Rock, aber roh und dunkel. Bluesrock trifft Protometal. Es wird eindeutig in die Vergangenheit geschielt, aber dennoch ist die Band mit Wurzeln in den USA und Berlin nicht nur „eine weitere 70er Band“. Sie haben ihren eigenen Stil kreiert. Ein dunkles Gestein, das in seinem Inneren ein atemberaubendes Farbspiel und allerhand verschiedener Strukturen enthüllt – wie ein „Vug“ eben.

„Grandiosen, ungemein bluesigen Retro-Heavy-Rock spielen diese Berliner“ - VISIONS

„Der bluesige 70er-Hardrock von VUG bleibt weiter spürbar, aber der Weg weist geradeaus: direkter, härter, progressiver.“ - ROLLING STONE

Besetzung:
Philipp Hennermann – Bass
Maximilian Raine – Gitarre
Felix Scholl – Gitarre + Vocals
Leo Vaessen – Drums

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Zurück