Liebe Speicher-FreundInnen,

auch nach mittlerweile zwei "Corona-Jahren" blicken wir weiter nach vorn und tun alles, was zurzeit möglich ist, um für alle Musikfans und Kulturinteressierten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen. 
 
Viele tolle Konzerte für 2022 sind bereits im Vorverkauf! Tickets für Veranstaltungen, die wegen der Corona-Maßnahmen nicht stattfinden konnten, behalten ihre Gültigkeit bei einem eventuellen Nachholtermin, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, an denen sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Den Einlass in den Speicher regelt jeweils die aktuelle "Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus" des Landes Schleswig-Holstein. Wir empfehlen, bei allen Veranstaltungen eine Maske zu tragen.

Eure und unsere Gesundheit ist uns am wichtigsten und wir möchten, dass sich alle Gäste bei uns sicher fühlen können. Danke für Euer Verständnis!

Liebe Grüße

Euer Speicher-Team

Spenden bitte an:

Name: Speicher Husum e.V.

IBAN: DE04 2175 0000 0100 0288 77

Das Speicherbüro ist derzeit montags von 10-13 Uhr und donnerstags von 10-16 Uhr besetzt.

Bleibt gesund - gemeinsam stehen wir das durch!

 

Vegane Volxküche

19.05.2022

Donnerstag

18:15 Uhr

Eintritt: Spende

Wir zeigen Euch, wie lecker rein pflanzliches Essen sein kann.

Svavar Knútur (NACHHOLTERMIN)

20.05.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 14 € zzgl. Gebühren

Der isländische Singer/Songwriter Svavar Knútur kehrt mit seiner Gitarre und Ukulele im Schlepptau, mit alten und neuen Songs, neuen Geschichten und einer neuen EP für eine Tour durch einige seiner Lieblingsstädte nach Europa zurück.

Tickets vom 14.03.2020 und vom 17.09.2021 behalten ihre Gültigkeit!

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Egotronic w/ INTERNA

21.05.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 20 € zzgl. Gebühren

AK: 25 €

20 Jahre Egotronic – Nie am Abgrund, immer drüber!
Egotronic ist unermüdlich. Egotronic ist nicht kaputt zu kriegen. Diese Band hat schon immer bewiesen, dass sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Nie am Abgrund, immer drüber!
 
Support: INTERNA
 
tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

VUG

27.05.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 13€ zzgl. Gebühren

VUG – ein sehr kurzer Name für eine Band, die schon eher lange am Werke ist. Und mindestens genauso lange ist sie als Geheimtipp in einer Szene bekannt, die klein, aber international und umso lebendiger ist. Doch gut Ding will bekanntlich Weile haben und bei VUG ist sehr schnell klar, wohin die Reise geht: 70er Heavy Rock, aber roh und dunkel. Bluesrock trifft Protometal. Es wird eindeutig in die Vergangenheit geschielt, aber dennoch ist die Band mit Wurzeln in den USA und Berlin nicht nur „eine weitere 70er-Band“. Sie haben ihren eigenen Stil kreiert. Ein dunkles Gestein, das in seinem Inneren ein atemberaubendes Farbspiel und allerhand verschiedener Strukturen enthüllt – wie ein „Vug“ eben.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Kopfhörerparty

28.05.2022

Samstag

20:00 Uhr

Eintritt: 6 €

Kopfhörer auf und Musik ab! Jede/r Besucher/in erhält einen Funkkopfhörer und kann zwischen drei verschiedenen Musikkanälen wählen. Sechs DJs legen an diesem Abend unterschiedlichste Musikgenres auf – Ihr dürft gespannt sein. Durch die Kopfhörer können die Kanäle nach Belieben gewechselt werden. Dadurch tanzen Menschen zu unterschiedlicher Musik und doch irgendwie zusammen!

Eintritt 6 € plus 20 € Pfand für den Kopfhörer

Rhonda // NACHHOLTERMIN - ABGESAGT

28.05.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 15 € zzgl. Gebühren

AK: 18 €

Rhonda hat uns geschrieben:
"Schweren Herzens teilen wir euch mit, dass wir uns entschieden haben die für 2022 geplanten Tourdaten vorerst abzusagen. Das fällt uns nicht leicht, da sich die Band nichts mehr wünschen, als wieder auf der Bühne für euch zu performen. Nach reiflicher Überlegung erschien uns der Zeitpunkt für die Tour aufgrund der andauernden und Pandemie bedingten Planungsunsicherheit als ungeeignet. Darüber haben wir länger als erwartet an unserem neuen Album „Golden Days“ gearbeitet und wir wollten unbedingt mit neuem Tonträger und aktueller Musik auf Tour gehen. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf euch im kommenden Jahr, wir bedanken uns für eure Geduld! Wir planen zeitnah neue Tourdaten für 2023 und halten euch auf dem Laufenden!“

Die Tickets verlieren ihre Gültigkeit und können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Matinee am Sonntag: DieFarben

29.05.2022

Sonntag

11:30 Uhr

Eintritt: 7 €

DieFarben, so nennen sich drei Jungs aus dem windschiefen Norden: Arne am Bass, Fiede (Schlagzeug / Percussion / Mundharmonika) und René (Gitarre / Gesang). Seit Herbst 2017 komponieren sie Lieder in deutscher Sprache. Ihr Stil ist im Singer-Songwriter / Folk und Romantikpop-Genre angesiedelt. Auf ihrer musikalischen Reise machen sie Halt und drehen Pirouetten auf dem Eis, wärmen sich am Ofen und geben jedem damit ein Dach über dem Kopf. Oder sie werfen Buddeln über Bord, setzen ihre Segel und nehmen Kurs in Richtung Hoffnung, Liebe und Gerechtigkeit.

Offene Lesebühne

29.05.2022

Sonntag

15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Eintritt: frei

Offene Lesebühne für Gereimtes und Ungereimtes, Phantastisches und Realistisches, Ernstes und Heiteres...

Eine Bühne für geübte und ungeübte Schreibende, die ihre Texte vor Publikum vortragen möchten und Zuhörer, die Interesse an Literatur haben.

Vortragsdauer: max. 7-9 Minuten

Anmeldung: Wer sich unter   offenelesebuehne@gmx.de  oder   04841 2831 (AB) Ingrid Quack anmeldet, hat Vorrang.

Rocko Schamoni - Der Jaeger und sein Meister

02.06.2022

Donnerstag

20:00 Uhr

VVK: 18 € zzgl. Gebühren

AK: 22 €

Nach Große Freiheit taucht Rocko Schamoni erneut ein in die brodelnde Szene der sechziger und siebziger Jahre in Hamburg, wo jenseits der bürgerlichen moralischen Vorstellungen ein freies, ungezügeltes Leben gefeiert wird.
Im Zentrum steht die Freundschaft von Joska Pintschovius zu Heino Jaeger, einem hochbegabten Künstler, Stimmenimitator und Satiriker, der kultisch als „Meister“ verehrt wird. Und am Ende an seiner seelischen Durchlässigkeit verglühen wird. Die Verbindung aus Genialität und Wahnsinn fasziniert den Erzähler und Chronisten Schamoni, der sich in der Ergründung dieses Lebens persönlicher und verletzlicher zeigt als je zuvor.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Kasimir Effekt

04.06.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 12 € zzgl. Gebühren

AK: 15 €

Genug geschraubt, gebastelt und getüftelt: Das Trio KASIMIR EFFEKT lüftet durch und lädt endlich zur eindrucksvollen Werkschau direkt aus dem Klanglabor. Die hannoverschen Band präsentiert mit ihrem Debut „KFX“ eine Aufforderung zur musikalischen Expedition in die düsteren Sphären des Synthesizerkosmos - und zieht dem verschrobenen Frickelforschungsansatz im verkannten Kellerdasein munter den Stecker. Sag mal, ist das noch Jazz?!

 

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Team Scheisse

06.06.2022

Montag

20:30 Uhr

VVK: 15€ zzgl. Gebühren

AK: 20€

Karstadt-Detektive dieser Welt, vereinigt euch!

"Team Scheisse machen Punk-Rock, wie er im Buche steht, ohne Klischees oder verkopftes Konzept, einfach rohe Musik. Und trotzdem passen zwischen Songs wie „Helikopterhandmann“ und die Hass-Predigt gegen „Erfurt“ tatsächlich noch wirklich poetische Momente wie die Bundeswehr-Kritik von „Frank“. " DIFFUS Magazin

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Offene Bühne

07.06.2022

Dienstag

20:30 Uhr - 01:00 Uhr

Eintritt: frei

Musikbegeisterte aller Stilrichtungen treffen sich ab 20.30 Uhr. Wer sich unter offenebuehnespeicher@gmail.com anmeldet, hat beim Auftritt Vorrang.
Der Eintritt ist für MusikerInnen und Gäste frei.

www.offenebuehne.speicher-husum.de

After Work Club

09.06.2022

Donnerstag

19:00 Uhr - 23:00 Uhr

Eintritt: 5 €

Der legendäre After Work Club!

EIntritt: 5€

Hingehen, tanzen, Spaß haben!

Hardbone // Support: Horst with no name orchestra // NACHHOLTERMIN

10.06.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 13 € zzgl. Gebühren

AK: 16 €

Tickets vom 20.05.2020 und 01.04.2021 behalten ihre Gültigkeit!

Eine Band, die nicht enttäuscht und regelmäßig das abliefert, was sie sich und ihren Fans auf die Fahne geschrieben hat: Rock 'n' Roll! Seit über einer Dekade stehen die Jungs von Hardbone auf dem Gaspedal und bereisen jede noch so weit entlegene Gegend, um Live abzuliefern!

Den Support macht an diesem Abend das Horst with no name orchestra!

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

IGNITE

13.06.2022

Montag

20:30 Uhr

VVK: 20€ zzgl. Gebühren

AK: 25€

IGNITE ist eine, nein die Melodic-Hardcore-Band aus Orange County, Kalifornien.

Mit einem neuen Sänger an der Spitze und einem neuen Album in der Hand machen sich IGNITE wieder frisch ans Werk. Tourneen in Europa und den USA stehen bereits in den Büchern und die Band könnte nicht glücklicher darüber sein. „Es ist ein neues Kapitel für IGNITE“, bekräftigt Brett. Von 1993 bis heute ist / bleibt Ignite eine absolute Hardcore-Referenz, die man auf jeden Fall mindestens 1x live gesehen haben sollte.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Milliarden

17.06.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 24 € zzgl. Gebühren

AK: 28 €

MILLIARDEN. Das sind viele. Auch wenn bei Veröffentlichung ihres viel gelobten Debütalbums „Betrüger“ oft von einem Duo die Rede war, waren sie das eigentlich nie. Auch eine Band ist irgendwie zu wenig. „Wir sind mehr ein Klan, eine Familie“, sagen Ben Hartmann und Johannes Aue. Und so viel bemüht das Prinzip einer Gang, einer Posse, in der Popkultur gerade auch ist, hier scheint es völlig zu stimmen. Es ist der Ton in ihren Stimmen, die Farbe ihrer Blicke. Es ist die tiefe Ernsthaftigkeit, mit der sie immer wieder erzählen, von ihrem Netzwerk, ihren Freunden, von den Menschen, ohne die sie keine Musik, keine Kunst machen könnten.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

44 Leningrad

18.06.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 15 € zzgl. Gebühren

AK: 18 €

Mit ihrem Off-Beat, den 44 Leningrad  „Russian Speed Folk“ nennen, der zwischen östlichem Volkslied und westlichen Pop, zwischen Polka und Ska und Punk schon immer eine musikalische Brücke geschlagen hat, bringen sie ihr tanzwütiges Publikum zum brodeln. Ihr Erfolgsrezept: Man nehme einen Mixer und gibt in diesen einen gehörigen Schuss Folklore aus den Weiten Russlands, zu gleichen Teilen Rock, Punk und Ska, einen deftigen Schluck Melancholie und auch noch eine winzige Prise Schlager – geschüttelt mit Wodka – macht einen feuchtfröhlichen Abend und Muskelkater am nächsten Morgen.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Stoppok Solo - Echter Klang statt Fake Noise! (Nachholtermin)

24.06.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 25 € zzgl. Gebühren

Endlich ist es wieder soweit! STOPPOK startet seine alljährliche Vorweihnachtstour quer
durch die Republik, um den Menschen ein echtes Leuchten in die Augen zu zaubern: Das
sinnliche Gegenprogramm zu all dem inhaltsleeren, großmäuligen und konformistischen
Getreibe - Herzblut statt Lebkuchenherzen. Was einst als einmalige Aktion gedacht war,
ist inzwischen aus vielen deutschen Städten nicht mehr wegzudenken. Von den
Konzertbesuchern zum heiligen Ritual erhoben, versammeln sich jährlich immer mehr
Fans in den Clubs und Konzertsälen, um dem einzigartigen Musiker und scharfsinnigen
Entertainer zu lauschen.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

KEIMZEIT - Das Schloss

08.07.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 20€ zzgl. Gebühren

AK: 25€

Keimzeit haben mit „Das Schloss“ eine spannende Grundlage für eine zweijährige Tournee geschaffen. Diese wird die Band auf über 70 Bühnen in nahezu alle Bundesländer führen. Die über zweistündigen Konzerte sind immer ein eindrucksvolles Erlebnis und bieten reichlich Gelegenheit für eine musikalische Zeitreise durch fast vier Dekaden Keimzeit.

 

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Bernd Begemann

16.07.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 11€ zzgl. Gebühren

AK: 15€

Bernd Begemann, Mit-Erfinder der Hamburger Schule, stilbewusstester Musik-Connaisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist und unerreichter Bühnen-Entertainer, ist zurückgekehrt. Um das einzufordern, was ihm rechtmäßig zusteht…
… „Eine kurze Liste mit Forderungen“ zelebriert Pop als Ereignis: Große Songs, mit einem großen Ensemble im großen Saal des geschichtsträchtigen Bremer Studio Nord direkt auf klassisches Tonband.
Ohne Metronom, weil es nur im Weg gestanden hätte.
Ohne Autotune, weil es nicht nötig war.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Slime + Dan Ganove

03.09.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 24€ zzgl. Gebühren

AK: 30€

NEUER SÄNGER, NEUES ALBUM, ALTE WUT!

Wer bereits zu seinen Lebzeiten so etwas wie Legendenstatus innehat, der wird meist schnell beim Mittagsschläfchen auf den eigenen Lorbeeren erwischt oder bei großen Kneipentresen-Gesten zu den immer gleichen Stories von damals. Die einen wirken dabei nur noch angestrengt und verbissen, die anderen selbstverliebt und zahnlos. Die wenigsten indes machen den Eindruck, auch nach Jahren im Hier und Jetzt zu Hause und vor allen Dingen immer noch getrieben zu sein - egal wie steinig der Weg auch (gewesen) sein mag. Die Energie, Wut und Attitüde der verbleibenden Nici, Alex, Elf und Christian sind auch vier Dekaden später ungebrochen.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Quichotte

09.09.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 15€ zzgl. Gebühren

AK: 18€

„Nicht weniger als ein Spektakel“
„Es ist immer gut, einen Pressetext mit einem Zitat zu beginnen.“ (Friedrich Nietzsche) Zurecht werden Sie sich nun fragen: Hat er das wirklich gesagt? Hat er nicht. Aber es wäre doch ein schöner Anfang für einen solchen Text, der nun die Schwierigkeit meistern soll, etwas zu erklären das man einfach live erleben muss. Denn es gibt eben solche Phänomene, deren Wirkung auf Bildern oder in Erklärungen nicht an das Liveerlebnis heranreicht: Polarlichter zum Beispiel, oder ein Nacktmull. Sowas muss man mit eigenen Augen sehen. Genau wie dieses Bühnenprogramm.

 

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Staring Girl

10.09.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 12€ zzgl. Gebühren

AK: 15€

Es gibt diese Bands. Einerseits versteht man nicht, warum sie es bislang nicht auf die ganz großen Bühnen geschafft haben, andererseits möchte man das gar nicht. Man möchte dieses Kleinod an Außergewöhnlichkeit ganz für sich alleine haben. Staring Girl ist so eine Band. Obwohl sie bereits vor einigen Jahren fast schon gewaltvoll in die erste Reihe gezerrt wurde – als Gisbert zu Knyphausen einen Song von ihr in der Show TV Noir coverte –, weigert sie sich nach wie vor beharrlich, den ihr zugewiesenen Platz einzunehmen. Jenseits von musikalischen Trends haben sich Staring Girl über die Jahre unbeirrt weiterentwickelt und mittlerweile einen vollendeten Band-Sound gefunden, der hierzulande einzigartig ist.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Rantanplan (Nachholtermin)

17.09.2022

Samstag

20:30 Uhr

VVK: 18 € zzgl. Gebühren

AK: 22 €

Nachholtermin vom 19.02.2022 und 06.11.2021

Wer auf gutgemachte Rockmusik mit intelligenten Texten und charmanten Bläsersätzen steht, kommt an Rantanplan längst nicht mehr vorbei. Dieser Sound aus dem Hamburger Rotlicht hilft ein gutes Stück weit mit, den Rock´n´Roll über diese unsäglich-aalglatten Copy&Paste-Produktions-Zeiten zu retten. Live aufgenommen und ehrlich von der Seele gebrüllt. Kein überbordender Tand, Subsynthesizer, Streicher, Percussions, Gedöns...
Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang, Trompete, Posaune, hier und da etwas Orgel, fertig. Wer da stillsitzen kann, muss mal zum Arzt. Der Titel Skapunk Band Nr.1 ist hiermit erfolgreich verteidigt. Das Treppchen wird vergoldet. Man wünscht sich mehr solche „Künstler“. Man wird an Ton Steine Scherben erinnert.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Max Prosa & Band

20.09.2022

Dienstag

20:30 Uhr

VVK: 20 € zzgl. Gebühren

AK: 25 €

"Die Phantasie wird siegen” hieß das Album, mit dem Max Prosa und seine Band im Jahr 2012 aus dem Nichts in die Top 20 der deutschen Albumcharts starteten. Das Erfolgsrezept schien zu sein, ihre Spielfreude und ihr Talent so pur wie möglich auf Platte zu pressen. Kein Erfolgsproduzent war beteiligt, alle Lieder wurden einfach live aufgenommen. Ein einzigartiger Vorgang in der neueren deutschen Popgeschichte.

 

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Monsters of Liedermaching

29.09.2022

Donnerstag

20:30 Uhr

VVK: 20€ zzgl. Gebühren

AK: 25€

Endlich geht’s in eine neue Runde. Die Monsters of Liedermaching sind wieder da und laden zum Sitzpogo der fröhlichen Pflänzchen. Wo die Realität versagt, bietet das Sextett hymnische Alternativen. Betörende Melodien und leuchtende Lyrik aus den blühenden Tümpeln der Freiheit.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Kochkraft durch KMA // NACHHOLTERMIN

07.10.2022

Freitag

20:30 Uhr

VVK: 15 Euro zzgl. Gebühren

Die Tickets vom 01.05.2020 und 01.10.2021 behalten ihre Gültigkeit!

Sie sind Erfinder und Vertreter des Genres "Neue Deutsche Kelle" und machen auf ihrer "Endlich Läuse Tour" auch im Speicher Husum Halt.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png

Christine Prayon // NACHHOLTERMIN

04.06.2023

Sonntag

20:30 Uhr

VVK: 18 € zzgl. Gebühren

Tickets vom 23.10.2020 und 21.01.2022 behalten ihre Gültigkeit!

Verabschiedet Christine Prayon sich von der Bühne? Möglich. Eine Frau stellt ab Mitte 40 eine ästhetische Provokation dar und zieht sich, wenn sie ihr Publikum wirklich liebt, besser unaufgefordert aus der Öffentlichkeit zurück.

tl_files/Speicher Layout/Eventbilder/allgemein/ticket.png